page logo & home link

Unternehmensauskunft Deutschland

Womit sich die Messtechnik beschäftigt: Präzision wird gefragt

Womit sich die Messtechnik beschäftigt: Präzision wird gefragt

In der modernen Messtechnik-Welt dreht sich alles um das Herausfinden verschiedener physikalischen Daten. Dabei wird vor allem eins gefragt: die Genauigkeit. Die neusten Messtechnikverfahren können präzise Daten für die Betreiber liefern und so verschiedene Produktionsabläufe absichern. Die Formen und Bereiche sind dabei ganz unterschiedlicher Natur. Die neuesten Messsysteme sind in der Lage, ohne Weiteres exakte Daten und Messergebnisse zu Kraft-, Druck- und Temperaturverhältnissen zu liefern. Dabei spielen zwei Punkte die entscheidende Rolle: Präzision und Genauigkeit. Mit Präzision werden vor allem die Qualität des Messverfahrens und die Stabilität des Messgeräts gemeint. Die verschiedenen technischen Abläufe können zwar mit hoher Präzision aber trotzdem ungenau vorkommen. Der Grund dafür liegt in der Tatsache, dass solche Abläufe natürlichen und nicht beeinflussbaren Messabweichungen unterliegen. Eine unpräzise Technik kann aber auch keine genauen Ergebnisse hervorbringen. Für die Messtechnik bedeutet also der Begriff "Präzision" einfach alles. Das Messtechnik-Magazin liefert die neusten Daten und Informationen über Messtechnik, damit die Messtechnik-Interessenten diesbezüglich stets auf dem neuesten Stand bleiben können. Die präzisen Messgeräte sind für die zuverlässige Datenerfassung und Qualitätssicherung verantwortlich und sorgen in der Welt der Messsysteme für einen erkennbaren Fortschritt.

Von den Vorteilen der Messtechnik-Lieferantensuchmaschine profitieren

Wenn man ein Hersteller, Dienstleister, Händler oder Großhändler für Messtechnik und Messtechnikzubehör ist, kann man sicherlich von den qualifizierten 1,5 Millionen Kontakten monatlich profitieren. In dem Portal sind derzeit über 12.000 Unternehmen aus den Bereichen Messtechnik, Prüftechnik und Analysetechnik vertreten. Sie alle erkennen das hohe Potenzial von den hochwertigen Anfragen von Einkaufsentscheidern aus dem B2B Bereich.

Fakten zu Messtechnik in Deutschland

  1. Branchenumsatz (EUR/Jahr): 25 - 30 Milliarden
  2. Umsatz-Wachstum: 15 Prozent
  3. Arbeitsplätze: 300.000
  4. Verband: AMA Fachverband für Sensorik e.V. Der AMA Fachverband für Sensorik e.V. ist das wichtigste Netzwerk in der Messtechnikbranche. Er verfügt über ein detailliertes Branchenverzeichnis und bietet einen Angebotsüberblick in der gesamten Messtechnik. Seit 1980 verbindet der Verband etwa 470 Mitglieder, davon sind rund 70 Mitglieder als Institute aus Forschung und Entwicklung vertreten. Die AMA bietet verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten und Seminare mit den Themenschwerpunkten, die allesamt mit Sensorik, Messtechnik und Mikrosystemtechnik zu tun haben.



hinzugefügt am: 03.05.2013
Kategorie: Elektronik, Elektrotechnik, Energiewirtschaft: Mess u. Regeltechnik: Baumesstechnik
Suchbegriffe: Messtechnik
Unternehmensauskunft verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos