page logo & home link

Unternehmensauskunft Deutschland

Altera Vita GmbH & Co. KG

Die Plüschkatzen Blacky und Lucky
Demenzielle Erkrankungen stellen nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für deren Familienangehörige und Bezugspersonen eine große Herausforderung dar. Da es derzeit noch keine Heilung für Demenzkranke gibt, liegt der Fokus der Demenzpflege darauf, das Wohlbefinden der Betroffenen zu verbessern. Dabei ist es sehr wichtig, eine Atmosphäre von Wertschätzung, Sicherheit und Geborgenheit zu schaffen. Um dies zu erreichen, werden bei Demenz-Patienten immer öfter alternative Hilfsmittel und Behandlungsmethoden eingesetzt. So macht man sich in der häuslichen und stationären Pflege gezielt die beruhigende Wirkung von Kuscheltieren zunutze.
Besonders Katzen - unsere liebsten Haustiere - mit ihren großen Kulleraugen, ihrer Stupsnase und den Pausbacken laden auf dem Schoß liegend zum Streicheln und zur Fürsorge ein. Die Bedürfnisse nach physischer Nähe, Aufmerksamkeit und Verantwortung werden so gestillt und sorgen als stimulierendes Element für mehr Kommunikation, Interaktion und Wohlgefühl.
Bei der Haptik, Optik, Größe und dem Gewicht von Blacky und Lucky waren deshalb wissenschaftliche Erkenntnisse ausschlaggebend. Über die Gestaltung sollen sensorische, kognitive und motorische Fähigkeiten stimuliert werden. Das hochwertige Kuscheltier, das in Handarbeit in Deutschland hergestellt wird, ist ein idealer Begleiter für Menschen mit Demenz. So fühlt sich das "Fell" sehr geschmeidig und weich an, das Gesicht der Katze ist freundlich und einladend mit großen Augen und einem fröhlichen Blick - ganz so, als ob ein Kind angesprochen werden sollte.
Die eingesetzten Stoffe und Materialien weisen unterschiedliche Strukturen auf, so dass die Sinne (Tasten, Spüren) des Nutzers angeregt werden. Dank des Gewichts (ca. 1,5 kg), das durch eine Granulat-Füllung erzeugt wird, ist die Katze beim Kuscheln, Schmusen, Knautschen und Knuddeln auch körperlich spürbar. Auf dem Schoß liegend erzeugt die Katze einen sanften Druck, der unruhigen Personen hilft, sich zu fokussieren und zur Ruhe zu kommen. Die vorderen Pfoten der Katze sind mit Granulat gefüllt und regen so zum spielerischen Drücken an.
Blacky und Lucky sind Kuscheltiere aus hochwertigem Plüsch. Die Größe (ca. 45 cm) und die Farben des flauschigen und kontrastreichen Fells sind so gewählt, dass Erinnerungen an eigene Katzen des Nutzers geweckt wecken können. Zudem sind Hygiene- und Sicherheitsaspekte berücksichtigt worden: Die Katzen besitzen ein waschbares Fell (die Granulatfüllung lässt sich für den Waschvorgang entnehmen). Aus Sicherheitsgründen ist der Schieber des Reißverschlusses ohne Zipper, so dass die Granulat-Füllung nur mit hoher Geschicklichkeit entnommen werden kann.
Die flauschig-weichen RobiCare®-Katzen Blacky und Lucky können also beruhigend wirken und Menschen mit Demenz ein treuer und vertrauensvoller Begleiter sein. Als sanftes Hilfsmittel sind sie in vielen Fällen imstande, bei Demenzkranken therapeutische Effekte und Wohlbefinden auszulösen.

Produktdetails: Die Plüschtier-Katze
- besitzt ein waschbares Fell aus hochwertigem Plüsch
- wiegt ca. 1,5 kg und sind damit als „Schoßtier“ spürbar
- ist ca. 45 cm lang und ähneln durch Gewicht und Größe einer echten Katze
- hat ein kuschliges und zugleich kontrastreiches synthetisches Fell
- stimuliert sensorische, kognitive und motorische Fähigkeiten
- wird in Deutschland in Handarbeit durch einen namhaften Hersteller produziert
Ziel ist es, mit RobiCare Blacky und Lucky das tägliche Leben von Menschen mit fortgeschrittener Demenz zu bereichern, indem durch ihren Einsatz individuelle Erinnerungen an den Umgang mit Katzen geweckt werden.
Die Plüschtierkatze erfüllt die europäischen Sicherheitsbestimmungen bezüglich Material, Produktion und Verpackung gemäß EN 71.

IMPRESSUM:
Anschrift: Altera Vita GmbH & Co. KG • Georg Armbrüster (Geschäftsführer) • In der Unteren Rombach 12 • 69118 Heidelberg
Tel.: 06221 – 7785818 ||| Fax: 032221 – 605421 ||| Internet: https://www.robicare.de ||| E-Mail: [email protected]

Altera Vita GmbH & Co. KG • Sitz der Gesellschaft: Heidelberg • Anschrift: In der Unteren Rombach 12 | 69118 Heidelberg
Finanzamt Heidelberg • Steuernummer: 32020/14630 • Amtsgericht Mannheim – Registergericht: HRA 708081
Bankverbindung: Altera Vita GmbH & Co. KG • Heidelberger Volksbank eG • IBAN: DE57 6729 0000 0048 3785 01 • BIC: GENODE61HD1
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.): DE318118142

Persönlich haftende Gesellschafterin: Altera Vita Verwaltungs-GmbH • Sitz der Gesellschaft: Heidelberg • Amtsgericht Mannheim – Registergericht: HRB 730307 • Geschäftsführer: Georg Armbrüster


(aus 0 Bewertungen)

In der Unteren Rombach 12

69118 Heidelberg

Baden-Württemberg


Telefon: 06221 /7785818

Fax: 032221 /605421

Dienst: 06221/7785818

Soziale Netzwerke
Keine sozialen Netzwerke hinterlegt
Öffnungszeiten
Es wurden keine Öffnungszeiten angegeben.
Bewertungen

Bitte bewerten Sie das Unternehmen anhand folgender Kriterien von 1 Stern (mangelhaft) bis zu 5 Sterne (sehr gut).

Erreichbarkeit

Preis/Leistung

Service/Qualität

Termintreue

Aus Sicherheitsgründen wird ihre IP gespeichert!

Altera Vita GmbH & Co. KG hat bisher keine Bewertungen erhalten.
Karte
Beschreibung
Die Plüschkatzen Blacky und Lucky
Demenzielle Erkrankungen stellen nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für deren Familienangehörige und Bezugspersonen eine große Herausforderung dar. Da es derzeit noch keine Heilung für Demenzkranke gibt, liegt der Fokus der Demenzpflege darauf, das Wohlbefinden der Betroffenen zu verbessern. Dabei ist es sehr wichtig, eine Atmosphäre von Wertschätzung, Sicherheit und Geborgenheit zu schaffen. Um dies zu erreichen, werden bei Demenz-Patienten immer öfter alternative Hilfsmittel und Behandlungsmethoden eingesetzt. So macht man sich in der häuslichen und stationären Pflege gezielt die beruhigende Wirkung von Kuscheltieren zunutze.
Besonders Katzen - unsere liebsten Haustiere - mit ihren großen Kulleraugen, ihrer Stupsnase und den Pausbacken laden auf dem Schoß liegend zum Streicheln und zur Fürsorge ein. Die Bedürfnisse nach physischer Nähe, Aufmerksamkeit und Verantwortung werden so gestillt und sorgen als stimulierendes Element für mehr Kommunikation, Interaktion und Wohlgefühl.
Bei der Haptik, Optik, Größe und dem Gewicht von Blacky und Lucky waren deshalb wissenschaftliche Erkenntnisse ausschlaggebend. Über die Gestaltung sollen sensorische, kognitive und motorische Fähigkeiten stimuliert werden. Das hochwertige Kuscheltier, das in Handarbeit in Deutschland hergestellt wird, ist ein idealer Begleiter für Menschen mit Demenz. So fühlt sich das "Fell" sehr geschmeidig und weich an, das Gesicht der Katze ist freundlich und einladend mit großen Augen und einem fröhlichen Blick - ganz so, als ob ein Kind angesprochen werden sollte.
Die eingesetzten Stoffe und Materialien weisen unterschiedliche Strukturen auf, so dass die Sinne (Tasten, Spüren) des Nutzers angeregt werden. Dank des Gewichts (ca. 1,5 kg), das durch eine Granulat-Füllung erzeugt wird, ist die Katze beim Kuscheln, Schmusen, Knautschen und Knuddeln auch körperlich spürbar. Auf dem Schoß liegend erzeugt die Katze einen sanften Druck, der unruhigen Personen hilft, sich zu fokussieren und zur Ruhe zu kommen. Die vorderen Pfoten der Katze sind mit Granulat gefüllt und regen so zum spielerischen Drücken an.
Blacky und Lucky sind Kuscheltiere aus hochwertigem Plüsch. Die Größe (ca. 45 cm) und die Farben des flauschigen und kontrastreichen Fells sind so gewählt, dass Erinnerungen an eigene Katzen des Nutzers geweckt wecken können. Zudem sind Hygiene- und Sicherheitsaspekte berücksichtigt worden: Die Katzen besitzen ein waschbares Fell (die Granulatfüllung lässt sich für den Waschvorgang entnehmen). Aus Sicherheitsgründen ist der Schieber des Reißverschlusses ohne Zipper, so dass die Granulat-Füllung nur mit hoher Geschicklichkeit entnommen werden kann.
Die flauschig-weichen RobiCare®-Katzen Blacky und Lucky können also beruhigend wirken und Menschen mit Demenz ein treuer und vertrauensvoller Begleiter sein. Als sanftes Hilfsmittel sind sie in vielen Fällen imstande, bei Demenzkranken therapeutische Effekte und Wohlbefinden auszulösen.

Produktdetails: Die Plüschtier-Katze
- besitzt ein waschbares Fell aus hochwertigem Plüsch
- wiegt ca. 1,5 kg und sind damit als „Schoßtier“ spürbar
- ist ca. 45 cm lang und ähneln durch Gewicht und Größe einer echten Katze
- hat ein kuschliges und zugleich kontrastreiches synthetisches Fell
- stimuliert sensorische, kognitive und motorische Fähigkeiten
- wird in Deutschland in Handarbeit durch einen namhaften Hersteller produziert
Ziel ist es, mit RobiCare Blacky und Lucky das tägliche Leben von Menschen mit fortgeschrittener Demenz zu bereichern, indem durch ihren Einsatz individuelle Erinnerungen an den Umgang mit Katzen geweckt werden.
Die Plüschtierkatze erfüllt die europäischen Sicherheitsbestimmungen bezüglich Material, Produktion und Verpackung gemäß EN 71.

IMPRESSUM:
Anschrift: Altera Vita GmbH & Co. KG • Georg Armbrüster (Geschäftsführer) • In der Unteren Rombach 12 • 69118 Heidelberg
Tel.: 06221 – 7785818 ||| Fax: 032221 – 605421 ||| Internet: https://www.robicare.de ||| E-Mail: [email protected]

Altera Vita GmbH & Co. KG • Sitz der Gesellschaft: Heidelberg • Anschrift: In der Unteren Rombach 12 | 69118 Heidelberg
Finanzamt Heidelberg • Steuernummer: 32020/14630 • Amtsgericht Mannheim – Registergericht: HRA 708081
Bankverbindung: Altera Vita GmbH & Co. KG • Heidelberger Volksbank eG • IBAN: DE57 6729 0000 0048 3785 01 • BIC: GENODE61HD1
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.): DE318118142

Persönlich haftende Gesellschafterin: Altera Vita Verwaltungs-GmbH • Sitz der Gesellschaft: Heidelberg • Amtsgericht Mannheim – Registergericht: HRB 730307 • Geschäftsführer: Georg Armbrüster


Status
Dieser Eintrag wurde bisher weder vom Inhaber noch von der Redaktion geprüft. Die Korrektheit der Daten kann nicht bestätigt werden.
Seitenaufbau in 0.13402700 Sekunden
Unternehmensauskunft verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos